© twinlili / PIXELIO
© twinlili / PIXELIO

Betreuungsangebote

Unser Ziel ist die Förderung Ihrer Selbstständigkeit, insbesondere das Erhalten Ihres selbstständigen Wohnstatus. Wir unterstützen Sie bei der

gesellschaftlichen Teilhabe und Erreichung individueller Ziele. Wir sind für Sie da, wenn es um Fragen der Freizeit, Beschäftigung oder Alltagsführung geht.

 

 

Leben in der eigenen Wohnung

Hierbei unterstützen wir Sie bestmöglichst, damit Sie Ihre eigenständige Lebensführung erhalten können. Wir führen stützende Gespräche mit Ihnen und begleiten bzw. beraten Sie bei verschiedenden Anliegen.

 

Leben in einer unserer Wohngemeinschaften

Für manche Menschen bietet das Leben mit Anderen zusammen die Möglichkeit zum Austausch und beugt Einsamkeitsgefühlen vor. Auch in dieser Wohnform können Sie Ihre Bedürfnisse individuell mit uns besprechen.

Aktuell haben wir einen freien Platz in einer unserer drei Wohngemeinschaften. Die Belegung ändert sich z.B., wenn es einem Bewohner gelingt, wieder in eine eigene Wohnung umzuziehen. Regelmäßig nachfragen lohnt sich daher immer!

 

 

 

___________________________________________________________

 

Freizeitgestaltung und Gruppenangebote

Gemeinsame Ausflüge, Freizeitaktivitäten und Kinobesuche in regelmäßigen Abständen gehören mit zum Programm. Dadurch werden soziale Kontakte gefestigt und die Isolation vermindert. 

 

Alle zwei Jahre führen wir eine durch Sozialpädagog*innen begleitete einwöchige Reise durch. 2009, 2011 und 2017 waren wir in Boltenhagen, im Jahre 2015

in Kühlungsborn (Ostsee), 2019 ging es auf die schöne Insel Norderney. 

 

Regelmäßige Angebote im Alltag
Bei Interesse nehmen Sie bitte vorher telefonisch Kontakt mit uns auf und melden sich an:

 

  • Wöchentlich treffen wir uns Freitags vormittags ab 10 Uhr in den Räumen der Brücke zum gemeinsamen Frühstück in netter Runde mit frischen Brötchen und Kaffee bzw. Tee. 

  • Regelmäßig treffen wir uns Freitags um 13 Uhr, um gemeinsam im Wesavi schwimmen zu gehen.

 

  • Einmal im Monat fahren wir zum therapeutischen Reiten auf den

Urfreiberger Hof

 

Kontakt

Telefon:

0 50 21 - 18 36 3 oder

0 50 21 -  86 01 77 0

 

Fax:

0 50 21 - 90 37 53 7

 

E-Mail:

info@bruecke-nienburg.de

 

Benutzen Sie auch gern unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Brücke e.V.